Navigation
Malteser Nürtingen

Mitgliederwerbung vor Ort!

Entgegen der Meldung vom 19.10.2017 handelt es sich bei den Personen, die gerade im Großraum Nürtingen um Unterstützung für die Malteser werben, um offizielle Bevollmächtigte der Hilfsorganisation.

20.10.2017

„Es ist gut und wichtig, dass sich die Bevölkerung von der Richtigkeit der Aktion und der Werbebeauftragten überzeugt.“, meint Marc Lippe, Geschäftsführer der Malteser in Nürtingen. Die Malteser Werbebeauftragten können sich ausweisen und tragen Dienstbekleidung. Sie dürfen kein Bargeld entgegennehmen.

Die Arbeit der Malteser wird maßgeblich durch die Unterstützung von Fördermitgliedern finanziert. „Schenken Sie daher bitte uns und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die zu Ihnen an die Haustüre kommen, weiterhin Ihr Vertrauen.“, so Lippe weiter.

Bedauerlicherweise haben die Malteser Tat auch immer wieder mit falschen Spendensammlern zu tun, weshalb auch seit Frühjahr dieses Jahres tatsächlich ein Verfahren bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart anhängig ist. Dieses Verfahren hat aber – entgegen der ersten Einschätzung – nichts mit der aktuellen Aktion in Nürtingen zu tun.

Für Fragen im Zusammenhang mit der Aktion steht der Mitgliederservice der Malteser unter Telefon (07 61) 455 25-40, der kostenlosen Servicenummer (08 00) 5 470 470 oder per eMail an mitgliederservice.bw(at)malteser(dot)org gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Kreissparkasse Esslingen  |  IBAN: DE61611500200100246403  |  BIC / S.W.I.F.T: ESSLDE66XXX