Navigation
Malteser Nürtingen

NEWS


Strukturierte Patientenversorgung

An unserem letzten Dienstabend lernten wir von Dominik Lohr alles rund um das Thema strukturierte Patientenversorgung. Dominik ging hierbei zuerst darauf ein, warum brauchen wir überhaupt eine Struktur in der medizinischen Notfallversorgung? Anhand der verschiedensten Merkwörter und Merkhilfen, wie zum Beispiel das SSSS-Schema was für Scene, Safety, Situation und Support steht und zur ersten Einschätzung an der Einsatzstelle dient, gingen wir die einzelnen Merkhilfen durch. Das Vorgehen nach Schema und klar strukturierten Abläufen ist wichtig, damit jeder nach dem gleichen Prinzip denkt und den roten Faden bei der Patienten Versorgung nicht verliert. Mit zwei Beispielen beendete Dominik seine Präsentation und stand noch gerne für Fragen bereit. Wir bedanken uns für den gelungenen Vortrag.


zurück

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Kreissparkasse Esslingen  |  IBAN: DE61611500200100246403  |  BIC / S.W.I.F.T: ESSLDE66XXX