Navigation
Malteser Nürtingen

NEWS


Verkehrsrecht und Rechtskunde

Was passiert, wenn wir uns selbst im Einsatz oder auf einem Sanitätsdienst verletzen? Mit diesem Thema beschäftigten wir uns vergangen Dienstabend mithilfe einer Präsentation von Dominik Lohr. Wie wir uns zum Beispiel bei Nadelstichverletzung zu verhalten haben. Bei diesen Arbeitsunfällen gibt es klare und genaue Handlungsabläufe für unsere Helfer. Wie sieht es eigentlich aus, wenn man auf einer "Blaulicht-Fahrt" einen Unfall baut? Oder wir während einem Einsatz an einem Verkehrsunfall vorbeifahren? Auch dies war Thema des letzten Dienstabends. Er erläuterte uns die Grundlagen des Straßenverkehrsrechts, vor allem diese Punkte mit denen wir im Ehrenamt auf Einsatzfahrten in Berührung kommen. Wann und wo wir unser Sondersignal (blaues Blinklicht und Signalhorn) benutzen dürfen schilderte er uns ebenfalls. Ein weiteres Thema war der Versicherungsschutz den wir als Helfer und Führungskräfte in gegeben Fällen in Anspruch nehmen können. Wir danken Dominik Lohr für den in informativen und hilfreichen Vortrag.


zurück

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Kreissparkasse Esslingen  |  IBAN: DE61611500200100246403  |  BIC / S.W.I.F.T: ESSLDE66XXX